Klimaneutral bis 2050

Fast alle EU-Mitgliedsstaaten haben sich gestern beim EU-Gipfel darauf geeinigt, dass sie bis 2050 klimaneutral werden wollen und damit der erste klimaneutrale Kontinent. Das finde ich gut, aber was ich mich dabei frage, warum erst in 30 Jahren und nicht früher. Der Klimawandel ist ja schon voll im Gange. Das sind zwar gute Ansätze von der EU, aber für mich gehen sie immer noch nicht zu weit genug und für dich? Wieso machen sie nicht mehr für den Klimaschutz? Zum Beispiel das Klimaschutz-Paket von der Bundesregierung ist unterirdisch. Wir sollten absolut noch mehr machen.

Was meinst du zum Thema? Schreib mir doch einen Kommentar. Oder du kannst auch gerne bei meiner Petition mitmachen, in der ich die Bundeskanzlerin Angela Merkel auffordere, mehr zu tun als im Klimaschutz-Paket festgelegt wurde: http://chng.it/L9VmqxGX9F. Ich würde mich freuen.

Lorenzo

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.