Home Office

Wegen der Coronakrise müssen jetzt Hunderttausende Arbeitnehmer Heimarbeit machen, neudeutsch Home Office. Es zeigt, dass das geht und wird sich nach der Krise sicher mehr durchsetzen. Das hätte vor allem positive Folgen für die Verkehrs- und Klimaschutzpolitik, wäre endlich ein sinnvoller Grund für einen zügigen Internet- und neuen Mobilfunkstandard 5G-Ausbau. Es gäbe mir als Behindertem auch eine bessere Chance für ein Büro zu arbeiten, weil An- und Abfahrt wegfiele.

Auch wenn ich befürchte, dass ich jetzt noch länger arbeitslos sein werde. Die Unternehmen und Betriebe müssen ja nach der Coronavirus-Lage erstmal sehen, wie oder ob sie wieder anfangen können. Ich glaube, dass es wie in der Nachkriegszeit sein wird. Aber das Durchsetzen vom Home Office wäre auf jeden Fall eine bessere Chance auf einem neuen Job.

Lorenzo

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.